Gewaltfreie Kommunikation (nach Rosenberg) Die gewaltfreie Kommunikation kann die Eskalation vieler Gespräche / Situationen verhindern, die häufig durch Verletzungen und duch „Sich- angegriffen-fühlen“ entstehen. Wenn z.B. Vorwürfe oder Kritik mitschwingen, erreichen wir meist nur Gegenwehr oder Rechtfertigungsverhalten. Die Technik der Gewaltfreien Kommunikation kann hier helfen, eine wertschätzende, klare und nichtverletzende Kommunikation zu führen.
Gewaltfreie Kommunikation ( nach Rosenberg ) Die gewaltfreie Kommunikation kann die Eskalation vieler Ge- spräche / Situationen verhin- dern, die häufig durch Verlet- zungen und duch „Sich- angegriffen-fühlen“ entstehen. Wenn z.B. Vorwürfe oder Kritik mitschwingen, erreichen wir meist nur Gegenwehr oder Rechtfertigungsverhalten. Die Technik der Gewaltfreien Kom- munikation kann hier helfen, eine wertschätzende, klare und nicht-verletzende Kommunika- tion zu führen.